Inspektionsfahrzeuge

VARIANTENREICH, BEDARFSORIENTIERT UND ELEKTRIFIZIEREND

Individuelle Komplettlösungen von DN50 bis DN2000, die speziell auf Ihre Bedürfnisse, Anforderungen und Einsatzbereiche zugeschnitten werden. Dies realisieren wir Ihnen mit vielen verschiedenen Fahrzeugmodellen, Motorisierungen und Antriebsarten. Darunter auch den ersten Kanal-TV E-Van, der mit einer Reichweite von 250km, einer Spitzengeschwindigkeit von 120km/h und einem Drehmoment von 360Nm überzeugt. Trotz einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 4,25 Tonnen darf unser Kanal-TV E-Van, wie auch die anderen 3,5 Tonnen Inspektionsfahrzeuge, mit der Führerscheinklasse B gefahren werden.

iPEK INSPEKTIONSFAHRZEUG

  •  Für den Einsatzbereich von DN50 bis DN2000
  •  Fahrzeugausbau und Inspektionssystem aus einer Hand
  •  Hauptkanal, SAT- und Schiebeanlage in 3,5 Tonnen Trägerfahrzeug
  •  Ergonomisch, optimierter Arbeitsplatz
Inspektionsfahrzeug Mercedes Sprinter

DER AUSBAU

ENTSPRECHEND IHRER BEDÜRFNISSE


LÄNGSEINBAU

  • Hohe Sicherheit durch Durchgangsbereich im Fahrzeug
  • Trennung zwischen Nass- und Bürobereich durch Schiebetür
  • Direkte Kommunikation zwischen den Inspekteuren möglich
  • Ermöglicht dem Inspekteur die freie Sicht zum Heckbereich

 

 

 

 

 

QUEREINBAU

  • Komplette Trennung zwischen Nass- und Bürobereich
  • Großzügige Raumaufteilung und viel Platz am Schreibtisch
  • Ermöglicht konzentriertes Arbeiten, da Geräusche ausgeschlossen werden



Längseinbau
Quereinbau