Kanal-TV E-Van

Lassen Sie sich elektrifizieren von:

• 100% elektrischer Antrieb

• fahrbar mit Führerscheinklasse B

• nicht betroffen von Diesel-Fahrverboten

• 250 km Reichweite*

• 360 Nm Drehmoment

• geräuschloser Fahrbetrieb

• Kostenersparnisse durch geringe Wartungen und zehn Jahre Steuerbefreiung

• Förderungen durch die Regierung und die Möglichkeit Prämien zu erhalten

*abhängig von der jeweiligen Fahrweise und Umwelteinflüssen

Elektrisierend ist bei uns der neue Kanal-TV E-Van

Die Elektromobilität ist heutzutage nicht mehr wegzudenken, darum denken wir heute schon an Morgen. Daher haben wir auf Basis des herkömmlichen Diesel-Inspektionsfahrzeugs das erste Elektro TV-Inspektionsfahrzeug für die Kanalbranche entwickelt.

Mit einer Reichweite von min. 250 km* kann ein Arbeitstag im Kommunalbereich locker gemeistert werden. Die Spitzengeschwindigkeit von 120 km/h und ein Drehmoment von 360 Nm sorgen für ein agiles Fahren. Trotz einem max. zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 4,25 Tonnen darf unser Kanal-TV E-Van, gemäß der FeV2010AusnV4 ab der Führerscheinklasse B gefahren werden.

Die 4,25 Tonnen Gesamtgewicht ermöglichen Inspektionskonfigurationen von 300m bis 500m Fahrwagensysteme inkl. Satelliten-Inspektionssystem. Ihnen steht also weiterhin die volle Flexibilität zur Verfügung auch schnell auf Veränderungen reagieren zu können. Durch den Kauf eines Kanal-TV E-Vans sparen sie sich nervige Wartungen und teure Reparaturen, wie Ölwechsel, Abgasuntersuchungen, Kraftstofffilter-, Zahnriemen- und Auspuffanlagewechsel – und somit auch den Ausfall Ihrer kostbaren Arbeitszeit.

Wir sind stolz darauf, durch stetige Weiterentwicklung den nächsten Zukunftsschritt zu setzen und Ihnen einen Kanal-TV E-Van als einer der Ersten anzubieten. Schenken auch Sie jetzt der Umwelt Aufmerksamkeit und gehen Sie mit uns diesen Zukunftsschritt.

*bei angemessener/normaler Fahrweise

Inspektionskonfigurationen

Dank dem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 4,25 Tonnen steht Ihnen jede Möglichkeit der Inspektionskonfiguration zur Verfügung. Unter anderem:

• Fahrwagensystem ROVION

• Satellitensystem RaxSat150

• Schiebekamerasystem AGILIOS

Weitere Informationen, auch zu den Ausbau-Grundkonzepten, finden Sie hier.

  • Kanal-TV E-Van

  • Kanal-TV E-Van by iPEK

  • Motorraum Kanal-TV E-Van