Quick Change Design

Die Komponenten des skalierbaren und bedienerfreundlichen ROVION-Kanalinspektionssystems können modular und passgenau auf Ihre persönlichen Inspektionsanforderungen zu einem System kombiniert werden. Durch das iPEK-Quick Change Design (QCD) können die meisten Systemkomponenten einfach, zum Teil werkzeuglos und mit nur wenigen Handgriffen miteinander verbunden und zu einem System zusammengeschlossen werden. Das QCD und die einzelnen druckverkapselten Systemkomponenten garantieren Ihnen einen unkomplizierten Umbau des Systems, eine kurze Rüstzeit und einen anwenderfreundlichen Service.
Mit den ROVION-System sparen Sie sich somit Zeit und Geld durch eine effektive Inspektion!

Die QCD-Komponenten:

ROVION-Kameras:
Alle Kameraköpfe können im Handumdrehen nur mit dem Einsatz des iPEK-Spezialschlüssels gewechselt werden.

ROVION-Fahrwagen:
Der Anschluss und Austausch von Kameraköpfen, Stromkabel, Rädern sowie weiteren Zubehörkomponenten ist in kürzester Zeit erledigt - komplett ohne Werkzeug oder mit dem Öffnen von maximal 2 Schraubverbindungen.

QCD-Räder:
Mit dem patentierten QCD-Adapter ist ein werkzeugloser Radwechsel binnen Sekunden möglich. Es stehen Räder in 3 Materialien und vielfältige Radgrößen zur Verfügung.

  • RX130 mit QCD

  • RX130 mit QCD